Die besten Hochzeitsspiele

By April 24, 2018Blogbeiträge

Richtig gute Hochzeitsspiele

Um es klar zu sagen: Die besten Spiele auf Hochzeiten sind die, die nicht gespielt werden.

Irgendwann hat es sich eingebürgert, dass jeder Onkel, jede Cousine und auch die Freunde für das Brautpaar Spiele vorbereiten. Oft finden sie die Spiele auf irgendwelchen lustigen Hochzeitsseiten im Internet.

“Wer von euch kann länger ausschlafen??”

Am angesagtesten in den letzen Jahren das “Schuhhochhalt-Spiel”, so nenne ich es. Braut und Bräutigam sitzen Rücken an Rücken und müssen Fragen beantworten wie “Wer von euch schnarcht häufiger?”. Dann halten Braut und Bräutigam jeweils den Schuh des Übeltäters hoch, meistens natürlich den des Mannes. Ein Punkt. Prima. Nach 15 Fragen ist das Spiel geschafft. Aber wem hat es genützt? Der Stimmung sicher nicht.

Persönliches kommt an

Anders sieht es bei wirklich persönlichen Vorträgen aus. Selbst geschriebene Songs, Gedichte, Videobeiträge etc. Alles, was nicht irgendwie aus dem Internet geklaut ist, ist super. Nur gilt hier, wie so oft, in der Kürze liegt die Würze. 20 Minuten lange Programmpunkte sind einfach sehr oft Bremser im Hochzeitsprogramm. Also liebe Trauzeugen, habt Mut zur Lücke und lasst die Party laufen, wenn sie erstmal gestartet ist.